Hindernislauf am Sonntag – das sind die Vorteile

Überlegst du gerade, ob du am Samstag oder Sonntag XLETIX Challenge antrittst? Arbeitest du im Handel und hast samstags noch gar kein Wochenende? Dann schlagen wir dir vor, den Sonntag zu deinem X-tremsten Tag des Jahres zu machen. Bei den XLETIX Challenges BERLIN, RUHRGEBIET und NORDDEUTSCHLAND gibt es in dieser Saison jeweils den Sonntag zur Auswahl. Durch den Matsch robben und die WONDER WALL bezwingen klingt nach deiner Art von Sonntag? Dann lies weiter.

Noch mehr Spaß auf der Strecke

Einer deiner großen Vorteile: Sonntags hast du mehr von der Strecke. Da nicht so viele Challenger wie samstags unterwegs sind, kannst du unsere Hindernisse noch mehr auskosten. Und ganz ehrlich: Schlammiger als am Sonntag wird es nicht mehr.  Du kannst dir vorstellen, dass die ohnehin schon X-treme Strecke am Sonntag zu einer wahren Schlammschlacht wird, wenn sie schon am Vortag von ein paar Tausend Challengern unsicher gemacht wurde.  Es wird also X-trem anstrengend – du wirst dir einen gemütlichen Sonntagnachmittag noch nie so verdient haben! 😉 Unsere Base Area lädt dich und dein Team zum Verweilen ein, während ihr den Tag bei einem Finisher Beer ausklingen lasst. Ein Team, Ein Ziel!

Bares sparen

Das sind alles gute Argumente für dich, aber ein Ticket für Sonntag hast du dir trotzdem noch nicht gekauft? Solltest du tun: Du sparst für den Sonntag bei der XLETIX Challenge NORDDEUTSCHLAND gerade noch bares, da am letzten Tag der Woche erfahrungsgemäß weniger Leute laufen wollen. Daher gilt für den Sonntag: Gleiche Leistung für weniger Geld, einfach nur weil du den inneren Schweinehund am Sonntag austrickst. Und wer bei der XLETIX Challenge BERLIN mitlaufen wollte, aber für Samstag kein Ticket mehr bekommen hat, der kann sich hier noch eins für unser Hauptstadtevent am Sonntag sichern. Wir sehen uns draußen, Challenger!

WOOOHAA!